Time Space Oasis

Es ist ein Dilemma unserer Zeit, dass wir gute Lösungen anstreben, uns aber zu wenig Zeit und Raum nehmen für den eigenen kreativen Prozess, der uns vieles leichter machen kann.

Kreativität ist kein Talent, sondern eine Vorgehensweise.

Kreativität entsteht im „open mode“, im offenen Modus.

Wir müssen im offenen Modus sein, um ein Problem zu beleuchten und eine Lösung zu finden. Dann brauchen wir den geschlossenen Modus, den „closed mode“, um die Lösung umzusetzen. Eine Entscheidung kann nur gelingen, wenn wir sie entschlossen umsetzen, ohne von Zweifeln über ihre Richtigkeit abgelenkt zu werden.

Optimal ist ein flexibles Hin- und Herwechseln zwischen den beiden Zuständen. Oft aber bleiben wir im geschlossenen Modus stecken. Unter den alltäglichen Anforderungen DSCF6401entwickeln wir eine zielgerichtete Konzentration auf das, was gelöst werden will.

Wir richten uns ganz auf das, was ansteht, antworten auf die Anforderungen unserer Umwelt. Wir fokussieren das jeweilige Problem unter Umständen so sehr, dass kreative Lösungen zu finden eher erschwert werden. Es kommt zu Stress- und Überforderungs-reaktionen.

Wir neigen dazu, einen Tunnelblick zu entwickeln – wo es eigentlich hilfreicher wäre, einen Schritt zurück zu machen, um den Blick zu erweitern.

“Das ist das Wunderbare an der Kreativität: Wenn Sie sich einem Thema  in einer  freundlichen aber konzentrierten Art und Weise geistig zuwenden, bekommen Sie früher oder später eine Belohnung von Ihrem Unterbewußtsein.“

„This is the extraordinary thing about creativity: If you just keep your mind resting against the subject in a friendly but persistent way, sooner or later you will get a reward from your unconscious.”

John Cleese (Monty Python)

Was wir brauchen, um den offenen Modus zu fördern sind Raum und Zeit.

Ich biete Ihnen eine klar definierte Auszeit (Time) in einem Raum (Space) außerhalb Ihres alltäglichen Geschehens. Es entsteht eine Oase, in der Sie sich ganz zuwenden können   (Oasis).

Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie mich einfach an! – Ich freue mich.

Telefon: 0171 2661764, E-Mail: mail@charlotte-jennings.de